Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

„Den Dienstweg müssen wir uns abgewöhnen!“

29.08.2018

Das Ende des Reformprozesses in der EKBO: Eine Vision.

2019 liegen fünf Jahre Arbeit im Reformprozess der EKBO hinter uns. Der Reformprozess wird dann mit einer wissenschaftlich fundierten Auswertung abgeschlossen sein. Veränderungen und Entwicklungen werden natürlich weiter gehen, aber  um weiterhin als Kirche "lernend" zu sein und zu bleiben, braucht es  Aufmerksamkeit und die Bereitschaft für Veränderungen. Und es braucht die Fähigkeit, sich nicht nur von klaren Zielvorgaben leiten zu lassen, sondern von den Fragen und Herausforderungen der Menschen. Zum vollständigen Artikel …